Die Blaulicht-Familie

WIR. GEMEINSAM.
Für eine geeinte Gesellschaft

Wir sind Menschen aus Berufsgruppen, deren ureigenste Bedeutung darin liegt, Menschen zu helfen. Wir kommen aus dem Polizei-, Feuerwehr-, Rettungs- oder Militärdienst, arbeiten in der Pflege, in Heilberufen, auf Ämtern oder bei der Justiz. Wir sind Lehrer, Pädagogen oder Psychologen.

Die Mitglieder eint im Besonderen das Entsetzen über die in den letzten Jahren entstandene Spaltung in der Gesellschaft und der Antrieb dieser entgegenzuwirken. Heute wissen wir, dass diese Spaltung zum Großteil durch falsche Berichterstattung und damit einhergehende unverhältnismäßige Maßnahmen der verantwortlichen Regierungen während der Pandemie zu verantworten ist. Uns eint die Forderung nach objektiver Aufklärung und lückenloser juristischer Aufarbeitung.

Der Verein wurde am 9. September 2023 in Österreich gegründet und ist überparteilich. Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Weiterführende Informationen findet ihr in unseren Statuten.

Mitgliedschaft

Vielen Dank für dein Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein Blaulicht-Familie.

Wir bitten dich darum vor dem Ausfüllen des Antrags folgende Informationen gewissenhaft zur Kenntnis zu nehmen, um unserer Verwaltung unnötigen Aufwand zu ersparen.

Bleibt dein Interesse an einer Mitgliedschaft bestehen, bitten wir dich darum den Antrag auszudrucken, handschriftlich gut lesbar auszufüllen, zu unterschreiben und als eingescanntes Dokument oder Bild per E-Mail an [email protected] zu senden.
 

Verschiedene Arten der Mitgliedschaft


Im Verein Blaulicht-Familie gibt es die Möglichkeit eine ordentliche oder eine außerordentliche Mitgliedschaft zu beantragen (§ 4 der Statuten).

Das Stimmrecht in der Generalversammlung sowie das aktive und passive Wahlrecht steht nur ordentlichen Mitgliedern zu (§ 7 (1) der Statuten).

Um vertrauensvoll zusammenarbeiten zu können, haben wir uns gemeinschaftlich dazu entschieden, als ordentliche Mitglieder nur Menschen aufzunehmen, zu denen bereits ein gewisses Vertrauen aufgebaut werden konnte. Wir bitten daher darum von der Beantragung einer ordentlichen Mitgliedschaft abzusehen, sofern dies bei euch noch nicht der Fall ist.

Wenn ihr aktiv im Verein mitarbeitet, kann eine außerordentliche Mitgliedschaft natürlich im Laufe der Zeit in eine ordentliche Mitgliedschaft umgewandelt werden, sobald eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entstanden ist.

Eine außerordentliche Mitgliedschaft ist das Richtige für dich, wenn es dir vor allem darum geht unsere Vision, sichtbar zu machen wie viele Menschen zur Blaulicht-Familie gehören, Wirklichkeit werden zu lassen. Durch deinen frei wählbaren jährlichen Beitrag beteiligst du dich außerdem, die erforderlichen Mittel zum Erreichen des Vereinszwecks (§ 2 der Statuten) aufzubringen. Bitte bedenke jedoch, dass alle Mitglieder sowohl gewisse Rechte aber auch Pflichten erwerben (§ 7 der Statuten).

Spenden

Du willst dich nicht mit unseren Statuten beschäftigen, unser Wirken im Verein aber trotzdem unterstützen? Dafür gibt es die Möglichkeit eine Spende zu leisten an:


Blaulicht Familie
IBAN: BE33 9678 0917 2346
BIC: TRWIBEB1XXX
Verwendungszweck: Spende

Kodex


"Handle stets so, dass dein Handeln zur Gesetzmäßigkeit für alle werden könnte."

(frei nach dem kategorischen Imperativ von Immanuel Kant)


Die Mitglieder im Verein richten ihr Verhalten nach bestem Wissen und Gewissen nach den folgenden grundsätzlichen Überlegungen aus:

- Wir wollen mit gutem Beispiel vorangehen.
- Unsere Sprache soll geprägt sein von Höflichkeit, Deeskalation und Klarheit.
- Unser Wirken richtet sich gegen die Spaltung und für ein besseres Miteinander.
- Wir lassen uns keine Kontaktschuld auferlegen.
- Wir sind überparteilich und lassen uns nicht instrumentalisieren.

Wir setzen uns ein

Für
die uneingeschränkte Beachtung der Grund- und Freiheitsrechte, der Menschenrechte und des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit.

Für eine Verbesserung von Kinder-, Jugend- und Familienfürsorge.

Für den Erhalt und die Funktionsfähigkeit des demokratischen Staatswesens.

Für den Aufbau internationaler Verbindungen zu Blaulicht-Organisationen und Mitarbeitern.

Für die Förderung der Rechtssicherheit aller Menschen.

Die Blaulicht-Erklärung

Einer unserer ersten großen Schritte in die Öffentlichkeit als Blaulicht-Familie war noch vor der Gründung des Vereins die gemeinsame Ausarbeitung und anschließende Veröffentlichung der Blaulicht-Erklärung.

Veröffentlichung der Blaulicht-Erklärung

Öffentlichkeitswirksam verlesen wurde unsere Blaulicht-Erklärung im Rahmen der  großen Versammlung am 17.06.23 in Dresden. Die Videoaufzeichnung könnt ihr euch auf unserem Youtube-Kanal hier anschauen:

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Unsere Ziele

kurzfristig


  • Verhinderung der erneuten Einführung von Maßnahmen ohne Daten und Evidenz.
  • Abschaffung der Duldungspflicht bei der Bundeswehr.
  • Rehabilitierung aller Menschen, die privat, beruflich, dienstlich oder juristisch zu Unrecht benachteiligt wurden.
  • Erhebung aller Nebenwirkungen durch die Covid-19-Präparate.
  • Versorgung aller Menschen, die durch Covid-19-Maßnahmen geschädigt wurden
  • Aufarbeitung der gesamten Pandemie (Corona-Ausschuss)


langfristig


  • Eine bessere Welt für alle Menschen erschaffen, insb. durch den Abbau sozialer Ungerechtigkeit
  • Freie, individuelle, öffentliche Meinungsbildung / Meinungsvielfalt durch öffentlich-rechtlichen Rundfunk gemäß RStV
  • Stärkung und Verbesserung der Pflege und des Gesundheitswesens
  • Stärkung und Verbesserung der öffentlichen Verwaltung und des Staatsdienstes

Die Bürgerinitiative DIE BLAUEN LICHTER

NETZWERK HUMANE MEDIZIN M-V . 

Initiative für kostenfreie Beratung für Betroffene im Gesundheitswesen 


Tiktok

Inhalte von Tiktok werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Tiktok weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen