YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Wir haben den Bundeskanzler Olaf Scholz in einem Brief auf die thematisierten Gefahren hingewiesen und ihm mitgeteilt, dass aus unserer Sicht eine Unterstützung der Vorhaben der WHO unvereinbar mit dem Amtseid ist.

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Die Blaulicht-Gespräche

Teil 1: Projektvorstellung,
Ziel und Inhalte der Gespräche

Teil 2: Vorstellung Sabrina Kollmorgen,
ehem. Intensivkrankenschwester

Teil 3: Vorstellung Martin Troelenberg,
Berufsfeuerwehrmann

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

 
Der Berliner Feuerwehrmann begrüßte am 14.1.2024 an seiner Feuerwache vorbeifahrende Bauern mit einer angedeuteten La Ola Welle.
Ein Disziplinarverfahren wegen  des Verstoßes der Neutralitätspflicht wurde  geprüft und nun eingestellt, wie der Anwalt des Kollegen mitteilte. Die Innensenatorin Berlins kündigte dennoch im Vorfeld an, ein Vier-Augen Gespräch über die gemeinsamen Werte und die Bedeutung der Nautralitätspflicht mit dem Kollegen führen zu wollen. Wir werden darüber berichten. 


YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Du bist Bauer und hast auf einer Demonstration eine Anzeige erhalten?

Wir beraten kostenfrei und prüfen den Sachverhalt. Wir helfen dir weitere Schritte zu gehen, wenn die Anzeige nach unserer Prüfung unzulässig scheint. Nimm gerne Kontakt mit uns auf.
 

Kontaktaufnahme mit dem Stichwort "BLAULICHT-FAMILIE" an
[email protected] 

Wir leben in bewegten Zeiten

Rückblick für Aufklärung

Angst war und ist die treibende der Kraft der letzten Jahre!
(Krisen wegen Virus, Krieg, Energie, Klima, Inflation,...)

Sorge, Wut, Spaltung, durchziehen unsere Gesellschaft.
Toleranz und Diskurs weichen immer mehr der Ausgrenzung und Ablehnung.

Doch die Menschen im Land gehen ganz unterschiedlich durch diese Zeiten.
Viele versuchen "die heile Welt" zu bewahren. Doch birgt es nicht Gefahren, die Augen bewusst zu verschließen?

Wir blicken zurück und versuchen zu Tage zu fördern, was die meisten Menschen nicht sehen (wollen), um aus Fehlern im Umgang mit den Krisen und somit auch mit unseren Mitmenschen zu lernen.

Nur wenn wir aus der Vergangenheit neues Wissen schöpfen, können WIR. GEMEINSAM. als Gesellschaft in eine bessere Zukunft gehen.

Zukunft positiv gestalten

Die Geschichte von morgen schreiben wir heute, sie passiert JETZT!

WIR alle gestalten diese herausfordernden Zeiten mit- aktiv oder auch passiv.
"Wer schweigt, stimmt zu", heißt es oft.

Es ist JETZT an der Zeit, nicht mehr nur zuzuschauen und sich über die Zustände und Entwicklungen zu beklagen.

Menschliches Miteinander, respektvoller Umgang aber vor allem Dankbarkeit für das Leben, die Natur und Frieden sind Grundpfeiler, die für uns zur Selbstverständlichkeit geworden sind.

Doch manchmal reicht es nicht aus, nur dankbar zu sein.
Manchmal muss man sich für deren Erhalt auch einsetzen.

 


Was uns alle erwartet...

Derzeit laufen die Verhandlungen über die neuen WHO Pandemieverträge.
Kaum jemand möchte von diesen Themen noch etwas hören, doch werden diese Verträge im Mai 2024 unterzeichnet, ändert sich unser Leben in der nächsten Gesundheitskrise fundamental. Die Ereignisse der vergangenen drei Jahre machen es unabdingbar, dass wir Bürger achtsam auf die derzeitigen Entwicklungen blicken und uns einbringen.

Blaulicht-Familie

im

Deutschen Bundestag

2.Symposium zur Aufarbeitung der Corona-Pandemie

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

3 Staatsdiener - 3 Entscheidungen-3 Schicksale

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Teaser Feuerwehrmann

Feuerwehrmann Marcel Jäschke schildert seine Erlebnisse während der Corona-Pandemie und appelliert an die Moral aller Menschen und die Eigenverantwortung.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Teaser Soldat

Soldat Eric Mühle schildert seine Erlebnisse während der Corona-Pandemie und stellt die Bedeutung des Diensteides und den höchsten Wert für sein Handeln dar. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Teaser Polizist

Polizist Carsten Stehlik schildert seine Erlebnisse während der Corona-Pandemie und weist insbesondere auf das Remonstrationsrecht der Beamten, zur Selbstkotrolle in einer Behörde hin.

Eine Gesundheitskrise als Chance?

Die Corona-Pandemie hat die Missstände in unserem Land wie ein Brennglas zu Tage gefördert. Das Gesundheitswesen, die öffentliche Verwaltung und unsere Rechtssprechung haben ihre Schwächen offenbart.
Vielmehr aber noch hat unsere Menschlichkeit und Integrität großen Schaden genommen.
Doch eine Krise ist auch immer eine Chance, sich auf die Werte unseres Zusammenlebens neu zu besinnen und dafür einzustehen.

Schutz der Kinder und des Lebens

Wir sind Menschen, die stets für andere da sind. Helfen ist unsere Berufung.

Wir arbeiten in Heilberufen, sind tätig im Gesundheitswesen, der Notfallrettung, der Brandbekämpfung, im Staatsdienst, im Bildungswesen, sind ehrenamtlich aktiv und setzen uns für das Wohl aller Menschen, insbesondere der Kinder ein.
Denn auch wir sind besorgte Eltern.

Wir setzen uns für den uneingeschränkten Erhalt der Grundrechte und der Rechtsstaatlichkeit ein. Dabei stehen Menschlichkeit und Empathie im Zentrum unseres Handels.

Wir fordern das Ende aller Corona-Schutzmaßnahmen (Duldungspflicht bei der Bundeswehr), deren Nutzen wissenschaftlich nicht eindeutig belegt werden kann, sowie eine Versorgung der impfgeschädigten Bürgerinnen und Bürger.

Darüber hinaus ist die wissenschaftliche, juristische und gesellschaftliche Aufarbeitung der Corona-Krise unabdingbar. Dies fordern wir von allen Verantwortlichen sowie der gesamten Gesellschaft. 

Durch Aufklärungs- und Informationsangebote leisten wir dazu unseren Beitrag.

 

Dokumentarfilm zur Pandemie online 

Apolut zeigt den Film “Können 100 Ärzte lügen?” von Kai Stuht  bis zum 16. September 2023 kostenlos, ohne Anmeldung und in voller Länge.

Lügen begleiten unser tägliches Leben: Alltagslügen, Gefälligkeitslügen, Notlügen, kleine und große Lügen.

Doch was passiert, wenn ganze Gesellschaften einer dieser großen Lügen aufgesessen sind und somit die Welt ins Chaos stürzt? Wenn, wie bei der “Brutkastenlüge”, eine PR-Inszenierung vielen Menschen das Leben kostet? Wenn Wahrheitssuchende verleumdet und diskreditiert werden, weil sie kritisch hinterfragen?

Der freie Debattenraum ist seitens der Mainstream-Medien und der Politik in der “Corona-Pandemie” extrem beschnitten worden, und an die Stelle kritischer Mediziner sind medial überzeugende Ärzte getreten, die dem politischen Narrativ unkritisch bzw. willfährig beiseitestehen.

Der Dokumentarfilm “Können 100 Ärzte lügen?” präsentiert Mediziner und Wissenschaftler, die zu dem Wissenschaftsbetrug und der kollektiven Bewusstseinsverwüstung eine eigene Haltung gezeigt haben.
Weitere Infos zu “Können 100 Ärzte lügen?” – Der Film, das Prequel “Prof. Dr. Sucharit Bhakdi – Die Doku” und aktuelle Interviews sind auf der Webseite https://www.100aerzte.com/ veröffentlicht. 


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Gemeinsame Hilfsangebote

Schutz für Kinder 

Kinder sind unser höchstes Gut, unsere Zukunft.

Wir haben die Pflicht, ihr Aufwachsen zu begleiten und uns bei Gefahr schützend vor und stützend hinter sie zu stellen. Insbesondere die letzten drei Jahre haben jedoch gezeigt, wie schnell unsere Gesellschaft bereit ist, Kinder nicht mehr zu schützen, sondern vielmehr als Schutzschilde zu benutzen, wenn sie in Angst und Schrecken versetzt wird.
Das darf nicht sein!

Wir vom Team für Kinder begleiten euch mit wertvollen Tipps und im Notfall auch persönlicher Beratung auf eurem Weg, eure Kinder vor übergriffigen Maßnahmen zu schützen und in die Selbstermächtigung zu gelangen.

Nebenwirkungen

Immer mehr Betroffene schildern ihre Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Corona-Schutzimpfung.

Vom Juckreiz bis zum Pflegefall sind bisher etwa 2,5 Millionen Meldungen bekannt, die von der Regierung und den verantwortlichen Stellen nicht aufgearbeitet werden.
Auch viele Todesfälle sind bekannt. Betroffene werden vom Staat allein gelassen.
Hier finden Sie Meldestellen und vor allem Hilfestellung. 

Ausgestoßen

Die Beschäftigten im Gesundheitswesen waren bis 31.12.2022 von der einrichtungsbezogenen Nachweispflicht (sogenannte Impfpflicht) betroffen.


Deren Nutzen war fraglich und wurde auch von einigen Bundesländern abgelehnt und nicht umgesetzt. Diese Maßnahme war, wie die meisten, völlig unverhältnismäßig und ein Eingriff in die Grundrechte der Bürgerinnen und Bürger.
Die juristische und gesellschaftliche  Aufarbeitung ist unabdingbar.
.

Galerie der Aufklärung

Beschäftigte im Staatsdienst, dem Gesundheitswesen und Unterstützer bringen interessante und hintergründige Informationen bzgl. der Corona-Pandemie sowie ihrer Maßnahmen und Folgen zu den Bürgern unseres Landes. In einer Freiluft-Ausstellung mit Infostand werden diese  dargestellt.

Auf Anfrage kommen wir auch in deine Stadt.

Du hast Fragen, suchst Hilfe oder Anschluss an eine Initiative?


Fragen, Antworten, Hilfestellungen

Auf der Informationsseite findest du eine Zusammenstellung von medizinischen, und rechtlichen Wissensangeboten,  um dich evidenzbasiert und fachlich begründet, in die komplexen Fragen rund um die Corona-Pandemie einzulesen.
Nur durch Wissen und Dialog ist eine nachhaltige Entwicklung von Lösungsstrategien und Aufarbeitung möglich.

 

Fachnetzwerke und Initiativen

 Auf  dieser Seite findest du einen Einstieg in verschieden Fachnetzwerke (Ärzte, Psychologen, Künstler, Polizisten, uvm.) und weiterführende Informationen, um tiefer in Themen einzusteigen, die dich interessieren. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit zu verschiedenen bundesweiten Netzwerken Kontakt aufzunehmen und dich zu vernetzen. 

FINDE DEN RICHTIGEN ANSCHLUSS

WIR.GEMEINSAM.

Für eine geeinte Gesellschaft - aber wie und wo?

Bin ich hier richtig ? 

BIST DU!

Du bist nicht nur gegen etwas! Sondern du bist für etwas! Du hast Vorstellunge, Werte und Vorschläge?
Viele Bürger spüren, dass etwas im Land nicht stimmt. Andere kochen vor Wut. Und viele kämpfen schon seit Jahren gegen negative Entwicklungen in unserem Land. WO und WIE kannst du mit deiner Sichtweise etwas Positives einbringen? Was ist deine Rolle, um deine Werte zu wahren und mizugestalten? Dabei helfen dir die PsychologInnen vom Netzwerk PSYCH-FOR.ME 

Aktiv in Deutschland

Viele Menschen haben längst erkannt, dass man mit Reden und Schimpfen NICHTS erreicht. Du suchst Anschluss in deiner Region? Dann klick dich hier rein.

Bevor du losziehst, check auf jeden Fall auch die Rubrik "BIN ICH HIER RICHITIG ? BIST DU !", um den besten Weg für dich zu finden und dich nicht unwissend extremistischen Gruppen anzuschließen. Denn davon solltest du dich unbedingt distanzieren.

Aktiv im Bundesland MV

Auch in Meck-Pomm sind viele Menschen aktiv und engagieren sich, um die aktuelle Situation zu meistern. Bring dich mit ein!

Bevor du losziehst, check auf jeden Fall auch die Rubrik "BIN ICH HIER RICHITIG ? BIST DU !", um den besten Weg für dich zu finden und dich nicht unwissend extremistischen Gruppen anzuschließen. Denn davon solltest du dich unbedingt distanzieren.

Neue Wege gehen!

Sich gegen Missstände stark zu machen ist in einer couragierten Gesellschaft unabdingbar. Aber besonders wichtig ist es auch, positiv und gestaltend neue Wege in eine menschlichere Welt zu gehen. In der Genossenschaft Menschlich Werte schaffen findest du Anschluss zum Mitgestalten in den Bereich Wirtschaft und Handel, Landwirtschaft und Bildung u.v.m.

Menschlich Werte schaffen

DIE BLAUEN LICHTER

NETZWERK HUMANE MEDIZIN M-V  

 

Initiative für kostenfreie Beratung für Betroffene im Gesundheitswesen u.v.m.